Gemeinsam Kinder stärken
Gemeinsam Kinder stärken
Scroll

Vormund werden


Ihr Weg zu einer ehrenamtlichen Vormundschaft

 

Erstkontakt

Zeigen Sie Ihr Interesse an und nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter vormundschaft@kinderschutzbund-hochtaunus.de oder rufen Sie uns an unter: 0 61 72 – 2 00 44 oder 0 61 72 – 49 04 12


Information

Nach einem ausführlichen Informationsabend werden gegenseitige Erwartungen und Aufgaben in einem Einzelgespräch miteinander abgestimmt.  

Schulung

Sie erhalten drei verpflichtende Schulungseinheiten über rechtliche, psychologische und pädagogische Aspekte und Themen der Jugendhilfe. Des Weiteren bieten wir eine freiwillige Schulungseinheit speziell für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge an.


Matching

Auswahl und Abstimmung von Mündel und Vormund in enger Kooperation mit dem Jugendamt,; Austausch mit dem Jugendamt und Familiengericht; begleitetes Kennenlernen von Mündel und Vormund.

 

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.